Empfohlen

Nach(t)gedanken

Nach(t)gedanken
"Covern" ist in weiten Teilen der Szene zu einem despektierlichen Begriff geworden, das will ich kurz beleuchten.
avatar
Ich denke, daß der Begriff "covern" mittlerweile so negativ behaftet ist, hat vor allem mit Frustration zu tun; der Frustration derer, die eigene Stücke komponieren (ich vermeide das Wort "Stücke schreiben", denn in dem Musikbereich, um den es hier geht, wird ...
Hits 1951 views
Thomas Steiner von der BZ hatte mich zunächst nur nach meiner Meinung gefragt, später dann vorgeschlagen, diese Meinung doch einfach als Besprechung für die neue Platte abzudrucken.... Das fand nur bedingt meine Begeisterung, schließlich stimmte ich zu - nicht zuletzt, weil ich ...
Das Problem ist derzeit wohl, daß nach seinem 60. und den frisch erschienenen Biographien nun jede Neuerscheinung in den Zusammenhang mit dem Gesamt Oevre gestellt wird....und was soll ich sagen: Auch ich kann mich dagegen nicht wehren. Das macht es aber schwierig, denn für mi...
Hits 2119 views
avatar
....schwieriges Wort, das. Noch schwieriger als die Aussprache ist aber, es halbwegs sinnvoll zu benutzen...in der Musik. Denn: Es ist -wie so hufig- relativ leicht zu belegen, da praktisch niemand wirklich authentisch ist! Schwierig dagegen, den Begriff nicht ganz so streng aus...
Hits 2793 views
avatar
Klar: In musikalischem Sinne hat natrlich jeder, mit dem ich gespielt, oder auch nur zu tun hatte, zu meinem jetztigen "Fllstand" beigetragen (das versuche ich ja auch halbwegs mit der Rubrik "Kollegen" zu wrdigen...); aber natrlich gibt es schon ein paar Pers...
Hits 3123 views
... wrde es bei Ray heissen... ;-) eine musikalische Entdeckungsreise
avatar
1. Packen KLM erlaubt 23kg. Die sind mit der Iron Cobra Hihat (die Santi, der Percussionist von Violentango) bestellt hat, sowie einem Satz Becken weitgehend ausgeschpft. Nun macht sich die Routine der frheren Frankreich Touren bezahlt: Dort war ja das rigorose "Plastiktten...
Hits 3204 views